Neal Stephenson: Amalthea

Vor langer, langer Zeit ließ Gott sehr viel Wasser vom Himmel regnen, so erzählt es die Bibel, um die sündige Menschheit zu bestrafen. Nur einer baute eine Arche, brachte von jedem Tier, das auf der Erde lebte, ein Paar unter und wartete darauf, dass sich das Wasser zurückzog, um einen neuen Anfang zu wagen, der aber, die Geschichte ist bekannt, ebenfalls reichlich – und dauerhaft - misslang.

 

Einige Jahrtausende später ereilt den Menschen und aller Kreatur auf der Erde das gleiche Geschick, d. h., nicht durch Wasser, sondern durch glühend heißes Feuer, das vom Himmel fällt, ereignet sich die vollkommene Vernichtung. Naja …- beinah. Von einem Gott allerdings, der das alles initiiert hat, weiß der Autor nichts zu berichten. Aber vielleicht hatte er den Psalm 97 im Sinn, in dem es heißt: (…) Feuer läuft vor ihm her/ringsum verzehrt es seine Gegner./Seine Blitze erhellen den Erdkreis, /die Erde sieht es mit Beben./Wie Wachs schmelzen vor dem Herrn die Berge,/vor dem Antlitz des Herrschers der ganzen Erde. (…) Oder noch deutlicher in Psalm 21: Deine Hand trifft all deine Feinde,/deine Rechte trifft, die dich hassen. (Du lässt sie glühen wie einen feurigen Ofen/im Augenblick deines Erscheinens./-Der Herr verschlingt sie in seinem Zorn, es verzehrt sie das Feuer.-/Du wirst ihre Brut von der Erde vertilgen) (...)

 

Stellen Sie sich vor, Sie schauen in einer sternenklaren Nacht zum Mond hinauf, der dort als helle, leuchtende Scheibe in der Dunkelheit hängt. Und plötzlich bricht der Erdtrabant auseinander, in vier, fünf, sechs sieben Stücke … Nein, Sie träumen nicht. Es geschieht tatsächlich!

 

Was für ein Ende! Für alles und jeden auf dem Planeten Erde! Endzeit. Das Ende der Zeit, wie sie Menschen gekannt haben. Das Ende des bekannten Raumes. Das Ende von allem. Von fast allem.

 

 

 

mehr lesen 0 Kommentare

 

 

Willkommen beim Autor und Lektor Dr. Hubertus Tigges in Berlin!

 

Sie benötigen einen professionellen Service, der schnell und individuell auf Ihre Bedürfnisse eingeht? Dann sind Sie beim Autor und Lektor Dr. Hubertus Tigges genau richtig. Ich helfe Ihnen gerne mit meinen Leistungen weiter.

 

Ich garantiere Ihnen kompetente Arbeit bei all meinen Angeboten und Services. Auf meiner Homepage können Sie viel Interessantes über mich erfahren, um einen ersten Eindruck vom Autor und Lektor Dr. Hubertus Tigges zu gewinnen.

 

Wenn Sie einen Text geschrieben haben, der korrigiert werden muss, bin ich als Lektor für Sie der geeignete Ansprechpartner. Benötigen Sie Unterstützung beim Schreiben, stehe ich Ihnen als Autor gerne zur Verfügung. Möchten Sie Ihre Lebenserinnerungen zu Papier bringen, höre ich Ihnen gerne zu und verfasse Ihre Biografie.

 

Neben den Informationen zu meinen angebotenen Leistungen gebe ich Ihnen einen Einblick in meine Publikationen.